Deutsche Lieder F R Mathe

Streckenfliegen für deine barbie

Solche Konstruktion der kosmischen und Landsegmente des Systems "Kurs" wird in der maximalen Stufe zulassen, existierend technisch des Mittels und die Kanäle der Verbindung zu verwenden und, die Betriebskosten zu minimisieren.

Ursprünglich wird es geplant, zwei Satelliten auf der polaren Umlaufbahn und im Folgenden zu starten, das kosmische Segment bis zur Gruppierung aus 36 auszudehnen. 4 werden sich auf der polaren Umlaufbahn und nach 8 in 4 Umlauf- Ebenen mit dem Modus 45 Grad und der Höhe die 785 km befinden. Das Gewicht jedes Satelliten voraussichtlich 36,5 kg. Die Satelliten werden aus den Sendern, den Empfänger und den Bordprozessoren bestehen. Sie werden die Empfänger GPS, bestimmend die Lage des Satelliten auf der Umlaufbahn auch enthalten. Es ist für das System der Stellungskontrolle notwendig, das die Satelliten auf den Umlaufbahnen unterstützt. Es wird geplant, dass die Satelliten auf den Betrieb in der Strömung vier Jahre berechnet sein werden. Den Start der Satelliten wird es geplant, vom Flugzeug nach dem System "Pegas" zu verwirklichen, was wesentlich erlauben wird, den Wert des Systems zu verringern.

Die Dopplerowski Bestimmung der Lage gibt zwei Lösungen für jede Funkbake: wahrhaft und spiegel- bezüglich der Landprojektion der Trasse des Satelliten. Diese Mehrdeutigkeit entscheidet sich mittels der Berechnungen, den Effekt der Erddrehung beachtend. Bei genügend hohe Stabilität der tragenden Frequenz der Funkbake, dass mit den Funkbaken die 406 MHz vorhanden sind, die speziell zu diesem Ziel entworfen sind, klärt sich die wahrhafte Lösung für einen Durchgang. Für die Funkbaken die 121 MHz wird diese Mehrdeutigkeit infolge des zweiten Durchgangs erlaubt.

- Die Anfrage der Mitteilung. Die Mitteilung wird vom Terminal des Benutzers auf Befehl von des Satelliten übergeben. Diese Mannschaft handelt auf den Satelliten vom Verwaltungszentrum vom Netz, der das Anwenderterminal (die Regimes DataNet, MapNet bedient);

- Bis in die letzte Zeit fehlten die wirksamen, flexiblen und billigen Mittel der Zustellung klein zu den niedrigen Umlaufbahnen. Die Technologie “”, d.h. hat die Gruppenaufzucht auf die Umlaufbahn unter Ausnutzung des Flugzeuges zugelassen, dieses Problem zu entscheiden;

Die Systeme mit auf die Umlaufbahnen, die eine Menge der Varianten der Konstruktion auch haben können, werden zur Zeit wie die Ergänzung zu den Systemen mit geostationär für die Bedienung und der polaren Bezirke verwendet.

Betreffs der Struktur der Gruppierungen, so sind vom Gesichtspunkt der Versorgung der Verbindung zwischen allen Erd- und kosmischen Elementen des Systems (der Bündigkeit des Systems) vorteilhafter die Gruppierungen mit der symmetrischen Struktur, bei der sich aller nach der Beziehung der Freund zum Freund in der identischen Lage befinden. Für die beste Versorgung der Bündigkeit im System ist es erforderlich, noch einigen Überschuss in Bezug auf die minimale Zahl, die für die Versorgung der ununterbrochenen Deckung des bedienten Territoriums notwendig sind beizutragen.

Das kosmische Segment, des Systems in der gegebenen Etappe, schließt 8 Satelliten - der Relaissender (4 wesentlich und 4 reserve-), gelegen auf der geostationären Umlaufbahn ein. Das Netz "Inmarsat", die in den 4 ozeanischen Regionen organisiert ist, deckt tatsächlich die ganze Oberfläche der Erdkugel, mit Ausnahme der Bezirke ab.

Zur Gegenwart sind noch etwas Arten der Systeme der Satellitenverbindung, die sich in erster Linie die Konstruktion des kosmischen Segmentes unterscheiden bekannt. Zu ihm verhalten sich die Systeme mit den Raumschiffen auf geostationär, die elliptischen und kreisförmigen Umlaufbahnen, jede von denen hat viel Abarten.

Zum Bestand der technischen Mittel des Satellitenkontrollsystems hinter der Bewegung der Beförderungsmittel "Hoffnungen-m" (im Folgenden wird die bedingte Benennung "Kurs" verwendet) soll der kosmische Komplex, der Landkomplex und der Park der Funkbaken, die auf den bedienten beweglichen Objekten einsteilbar werden gehören.

Das Regime DataNet ist für den Austausch von den digitalen Informationen mit den entfernten nicht bedienten Terminalen vorbestimmt. Die Informationen können ins Gedächtnis des Terminales aufgezeichnet sein und, zur Zeit der Sendung ausgelesen werden, sowie kann von den Sensoren ausgelesen werden. In diesem Regime können die Mannschaften auf das Terminal für die Abnutzung der Endausrüstung übergeben sein.

Für die Arbeit im Rahmen des Systems "Inmarsat" werden die beweglichen Objekte mit der Endterminalausrüstung ausgestattet. Solche Ausrüstung soll bestimmten techniko-Betriebsforderungen "Inmarsat" und, bekannt wie die Standards befriedigen.